Eye build it creator

Für Schulen
Was ist der Eye build it creator?

Der Eye Build It Creator ist ein 3D Programm, das komplett mit den Augen gesteuert werden kann. Mit dem Kreativprogramm können Modelle erstellt werden, anhand quadratischer Blöcke (Voxel), die nach Bausatz Prinzip aneinander gebaut werden. Dadurch können einfache Formen entstehen, aber auch ganze Welten erschaffen werden. Durch die Augensteuerung beziehen wir Nutzer:innen mit Beeinträchtigungen mit ein und bieten ihnen eine Möglichkeit, auch ohne Hände kreativ zu werden.

Ein Computer auf dem der Eye Build It Creator geöffnet ist. Man sieht eine Pyramide die gebaut wird.

5 Chancen für Ihre Schule:

#1

Weiterbildung für Digitalisierung

In Projektbegleitenden Lernprogrammen können unterschiedlichste Digitalisierungsthemen adressiert und vermittelt werden. Das sind zum Beispiel: 3D-Druck, Medienkompetenz, Industrie 4.0, Kamerasysteme, Lichtsysteme (Physik – Eye Tracking) und vieles mehr.

#2

Erfahrungssammlung

Mit dem Eye Build It Creator können die Schüler:innen die gebauten 3D-Modelle auch über von uns vereinfachte 3D-Druck Prozesse selber drucken oder drucken lassen. Damit lernen sie Fertigungsprozesse von der Idee über Design bis zur Produktion.

#3

Schneller Einstieg

Mit unseren Lektionen und Tutorials erschaffen die Schüler:innen ihre ersten Projekte und können mehr über das Programm lernen.

#4

Selbstständigkeit

Schüler:innen können das Kreativprogramm nach einer Einführung eigenständig bedienen. Wir bieten hierzu auch gerne Workshops an!

#5

Zusammenhalt

Schüler:innen können eine gemeinsame Erfahrung machen und etwas ganz neues ausprobieren

Sie wollen gleich loslegen?

Von Januar bis Dezember 2021 läuft unsere Early Access Phase, mit dieser bekommen Sie bereits Zugang zu unserem Eye Build It Creator und können ihn sogar einen Monat umsonst ausprobieren.

Für individuelle Beratungen stehen wir gerne zur Verfügung.

Was andere über uns sagen:

Sie brauchen mehr infos?

Schreiben sie uns eine nachricht!

Abonniere unseren Newsletter